Städtereisen im Winter – Wo es jetzt besonders schön ist

Verschneiter Marktplatz der Stadt HeidelbergStädtereisen im Winter sind von besonderem Reiz. Jenseits der Hauptsaison bieten viele Reiseziele günstige Preise, um Kunst und Kultur, Genuss und Wellness zu erleben. Unsere Reisetipps reichen von schneebedeckten Metropolen bis zur Städtetour bei milden Temperaturen.

Den Winterzauber in Deutschland genießen

Hierzulande gehört Berlin in der kalten Jahreszeit zu den beliebtesten Reisezielen. Wer rechtzeitig bucht und Wochenenden nutzt, wird vom preislichen Vorteil erstaunt sein. Lifestyle, Kultur und Geschichte sind der Grund dafür, dass eine Tour durch die Hauptstadt Kult ist.

Auch die Hansestadt Hamburg ist bei den Städtereisen im Winter ganz vorne dabei. Neben Hafen, Alster, Speicherstadt und Reeperbahn gilt die Elbphilharmonie als weiterer Anziehungspunkt.

In Nähe zu den Alpen und Wintersportregionen präsentiert sich die bayerische Landeshauptstadt München weltoffen und traditionell.

Kunstliebhaber reisen nach Dresden, wo das sächsische Elbflorenz mit Zwinger, Frauenkirche und Semperoper begeistert. Immer mehr Besucher zieht es zudem nach Leipzig. Hier zählen Nikolaikirche, Gewandhaus oder Zoo zu den Attraktionen.

Gerade zur Winterzeit lohnt sich der Besuch in den Städten:

  • Köln
  • Erfurt
  • Weimar
  • Eisenach
  • Quedlinburg
  • Münster
  • Lübeck
  • Nürnberg
  • Füssen
  • Regensburg

Diese Reisetipps punkten mit kurzer Anreise und guter Erreichbarkeit, kultureller Vielfalt und kulinarischen Höhepunkten. Die meisten berühmten Sehenswürdigkeiten lassen sich bei den Städtereisen im Winter ohne Menschenansammlung und Wartezeit besuchen.

Eine Winterreise in Europa planen

An kalten Tagen ist Kopenhagen ein stimmungsvolles Reiseziel. In der Hauptstadt Dänemarks befinden sich renommierte Museen und namhafte Schlösser. Die gemütliche Altstadt lädt zum Einkaufsbummel in der Fußgängerzone Stroget ein.

Nordisches Flair verbreitet Stockholm, das in der Gamla Stan mit ausgefallenen Läden und romantischen Cafés verzaubert. In Amsterdam und Delft verwirklicht sich ein Wintertraum in Holland mit geschichtsträchtigen Bauten und malerischen Grachten.

Im schneereichen Salzburg flanieren Urlauber mit Vorliebe in der schmalen Getreidegasse. Die Mozartstadt ist nicht nur für ihre hochkarätigen Konzerte und süßen Verführungen bekannt, sondern auch Ausgangspunkt für einen Skiurlaub.

Jenseits der Touristenströme lässt sich Wien zwischen Stephansdom, Naschmarkt und Schloss Schönbrunn geruhsam entdecken. Das Nachbarland Schweiz fasziniert zudem mit Basel, Zürich oder Bern.

Für Städtereisen im Winter eignen sich ebenfalls Osteuropas Metropolen wie St. Petersburg, Prag oder Riga. Wer der eisigen Kälte jedoch entfliehen möchte, wählt am besten Barcelona, Lissabon oder Rom als sein Reisezeil.

Zur Zeit des historischen Karnevals beeindruckt die winterliche Lagunenstadt Venedig mit imposanten Masken und farbenfrohen Gewändern.

In der Wintersaison ferne Orte besichtigen

Unter Städtereisenden gilt New York als meist besuchtes Reiseziel. 200 Museen, 500 Galerien und 180 Theater sorgen für einen kurzweiligen Aufenthalt an der Ostküste der USA. Um den Big Apple zu erkunden, sind Silvester und Valentinstag bevorzugte Anlässe. Freiheitsstatue, Broadway oder „Museum of Modern Art“ gelten als Höhepunkte eines Aufenthalts.

Zu den attraktiven Städtereisen im Winter zählt San Francisco. Hier erfreuen sich „Chinese New Year Parade“, die pazifische Orchideenausstellung und „Chronik Weinprobe Festival“ zum Jahresbeginn großer Beliebtheit.

Am Fuße des Tafelbergs gelegen, gehört Kapstadt zu den schönsten Städten der Welt. Wer die südafrikanische Metropole in den Wintermonaten erleben möchte, kann entlang der Atlantikküste segeln, den Boulders Beach besuchen oder das Two Oceans Aquarium besichtigen.

Ein Fernreiseziel der Superlative ist Dubai. Die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate ist reich an Sehenswürdigkeiten wie dem Wolkenkratzer Burj Khalifa.

Während es Zuhause schneit, nehmen Reisende am Persischen Golf an einer Wüstensafari teil oder surfen in Sydney am Bondi Beach oder entdecken den Royal Botanic Gardens.

Reiseziele mit besonderer Atmosphäre entdecken

Städtereisen im Winter sind ideal für preisbewusste Entdecker, da vielerorts Hotels mit tollen Angeboten locken. Passend zu den entlegenen Urlaubsorten gibt es günstige Flüge.

Den Reisewünschen sind in der Vielfalt an Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt. Winterliche Metropolen zeigen jetzt ihre romantische Seite. Wen es an ferne Orte zieht, möchte vor allem Kälte und Dunkelheit entkommen.

Titelbild: ©istock.com – Xantana

The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.