6 schöne Erlebnisparks für Kleinkinder in Deutschland!

Eltern mit ihren zwei Kindern im Erlebnispark

Kleinkinder und Erlebnispark passt nicht zusammen? Dann kennen Sie noch nicht die vielen Möglichkeiten, die Erlebnisparks inzwischen für Kleinkinder anbieten.

Einen Erlebnispark für Kleinkinder kennen viele Familien nicht. Es gibt aber viele Freizeit- und Erlebnisparks, die ihre Angebote auf die Bedürfnisse der Kleinsten erweitert und von Anfang an einen Kleinkindbereich haben.

Tierische Erlebnisparks für die ganze Familie

Erlebnisparks müssen nicht immer hauptsächlich mit Fahrgeschäften einhergehen. Gerade für Familien mit kleineren Kindern bieten sich Tier- oder Wildparks an. Aber auch große Kinder sind begeistert von wilden Tieren oder dem Streichelzoo.

Erlebnispark 1: Der weitläufige Eifelpark

Ein gern besuchter Wildpark ist der ,,Eifelpark“ in Gondorf. Der Park hat neben spannenden Wildtieren auch einige Fahrgeschäfte für die Größeren anzubieten.

Die kleineren Kinder können zusammen mit den Eltern die Wildwasserbahn mit einer Länge von 360m fahren. Der Park bietet außerdem ein Puppentheater an und eine lustige Hunde-Show. Selbst mit der eigenen Kindergartengruppe wird den Kleinsten hier ein Programm geboten.

Erlebnispark 2: Erlebnisreiche Stunden im Tier- und Freizeitpark Thüle

Andere tierische Facetten bietet der Tier- und Freizeitpark in Thüle. Die ganze Familie kann hier viele exotische Tiere in artgerechter Haltung erleben. Gerade für die Kleinsten bietet der Park spannende Abwechslung.

Neben freilaufenden Äffchen sind Hüpfhügel, eine Eisenbahn und das Blütenkarussell bei kleineren Kindern sehr beliebt.

Aber auch die Schaukel- und Trampolinanlage sind ohne Altersbegrenzung und werden von den Kleinen gern genutzt.

Die spannenden Erlebnisparks der Spielzeughersteller

Jedes Kind hat Spielzeug bekannter Marken in seinem Kinderzimmer. Diesem Thema haben sich einige Erlebnisparks gewidmet. Kinder jeden Alters können hier nur staunen, wie vielfältig Spielzeug sein kann.

Erlebnispark 3: Der beliebte Freizeitpark Legoland in Günzburg

Die hohen Besucherzahlen des Legolandes sprechen für sich. Die beliebten Steine findet man hier in Hülle und Fülle. Jeder Themenbereich ist abgedeckt.

Unterschiedliche Fahrgeschäfte und zahlreiche Spielmöglichkeiten sind für Groß und Klein vorhanden. Speziell für die Kleinsten gibt es einen eigenen Spielbereich, in dem es garantiert nicht langweilig wird. Ein eigener Baby-Service sorgt für Oasen der Ruhe, Stillmöglichkeiten und altersgerechten Anregungen.

Erlebnispark 4: Spielen und Erleben im Ravensburger Spieleland

Hier sind Käpt´n Blaubär und Maus und Elefant zu Hause. Für die Kleinsten ist das Ravensburger Spieleland ein Paradies. Für sie gibt es Traktorfahrten, Wasserspiele oder eine Ponyreitbahn.

Klassische Fahrgeschäfte wechseln sich mit lustigen Bühnenshows ab. Klein und Groß kommen hier auf ihr Kosten, weshalb der Park mehrfach als familienfreundlichster Themenpark ausgezeichnet wurde.

Video: Bester Freizeitpark für Kinder | Lochmühle in Wehrheim

Unterwegs in Europa? Das könnte auch interessant sein  Freizeitparks in Europa

Hexen, Geister und Prinzessinnen – In Märchenparks kann man sie erleben

Wunderschöne oder gruselige Stunden kann man mit seiner Familie in Märchenparks verbringen. Kinder kennen die Märchen von der guten Fee oder der bösen Hexe. In diesen Parks werden die Märchen lebendig und lassen auch die Kleinsten staunen.

Erlebnispark 5: Die Gebrüder Grimm im Märchenpark Marquartstein

Die Märchen der Gebrüder Grimm sind im Märchenpark Marquartstein zu Hause. Ob Hexensteig oder Parkeisenbahn – die Kleinsten sind hier herzlich willkommen. Groß und Klein kann Figuren aus vielen bekannten Märchen entdecken.

Man kann mit den Kleinsten aber auch die vielen ruhigen Ecken zur Erholung nutzen oder im Sommer im Wasser planschen. Ein schöner Erlebnispark für Kleinkinder, in dem das familiäre Ambiente zu einem wertvollen Tag für die ganze Familie beiträgt.

Erlebnispark 6: Freizeitpark Ruhpolding – Der älteste Märchenpark in Bayern

Ruhpolding bietet seinen Gästen märchenhafte Freizeitbeschäftigung für die ganze Familie. Neben einer Indoor-Spielanlage können Familien mit Kleinkindern mittendrin in ihren Lieblingsmärchen sein. Liebevoll gestaltete Märchenfiguren lassen Kinder jeden Alters ihre Märchen neu entdecken.

Verschiedene Fahrgeschäfte, wie zum Beispiel der Drachenritt, können auch mit den Kleinsten genutzt werden. Im Seilgarten testen schon Kleinkinder ihre Kletterkünste. Das liebevoll gestaltete Ambiente im Park lässt Familien mit Kindern einen märchenhaften Tag verbringen.

Reiseratgeber

Kleinkinder sind überall willkommen

Ob Märchen-, Tier oder Spielzeugparks- Familien mit kleinen Kindern kommen inzwischen überall auf ihre Kosten. Jeder Freizeitpark hat sein Angebot für die Kleinsten ausgeweitet und sorgt so für ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie.

Viele Parks bieten neben den üblichen Fahrgeschäften spezielle Angebote für Kinder im Kleinkindbereich an. Daneben gibt es in den Erlebnisparks auch im gastronomischen Bereich Kindermenüs von fleischhaltig bis vegetarisch, Ruhe- Oasen oder Indoor-Spielanlagen. Kleinkinder finden in jedem Park wertvolle Anregungen und Vergnügen.

USA Reise geplant? Das könnte auch interessant sein Die besten Freizeitparks in den USA

Titelbild: © iStock – shironosov
The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.