Skandinavien entdecken – Mit dem Auto in den Norden

Ein Auto fährt auf einer verlassenen Straße durch die Landschaft.Die skandinavischen Länder erfreuen sich als Urlaubsländer wachsender Beliebtheit. Dies auch deswegen, da der bunte Mix aus lebendigen Metropolen, naturbelassener Landschaft und der einnehmenden Gastfreundschaft seiner Bewohner. 

Norwegens Fjorde sind Naturereignis

Wer sich entscheidet mit dem Auto Norwegen zu bereisen, findet dazu unterschiedliche Möglichkeiten. Eine der faszinierendsten ist eine Tour zu den norwegischen Fjorden, wo man herrliche Ausblicke in der Natur ebenso genießen kann wie spannende Sightseeingtouren in Städten wie Trondheim, Bergen oder Oslo. Von Deutschland aus startet die Tour mit einer Überfahrt auf einer Fähre nach Göteborg, von wo anschließend die Fahrt zum Frykensee weiter geht. Ehemalige Bergwerksstädte wie Roros oder Trondheim gewähren abwechselnde Erlebnisse, die durch lange Routen durch die Wälder Varmlands abgerundet werden. Wer noch Zeit und Lust hat, der kann entlang des Hardjangerfjords in die Hauptstadt Oslo weiter fahren.

Südschweden bietet unterschiedliche Optionen

Wer Autoreisen im Urlaub mit Tui-Wolters bucht, der hat auch die Möglichkeit, das herrliche Gebiet von Südschweden hautnah zu entdecken und zu erleben. Beginnend mit der Fahrt entlang der Schärenküste bei Karlskrona geht es weiter in das Glasreich von Smaland, bevor man die lebhafte Metropole Göteborg erreicht. Während Karlskrona vor allem als wichtigster Marinestützpunkt beeindruckt, beeindruckt Kopenhagen durch einen bunten Mix aus Altstadt und modernem Zentrum. Natürlich gehört auch ein Abstecher zur Kleinen Meerjungfrau dazu, wenn man einen Stadtbummel durch die lebendige Stadt unternimmt. Weiter geht es dann in die Universitätsstadt Linköping, wo ein Ausflug durch die beeindruckenden Schleusen zum Göta Kanal führt.

Eine Reise zu den Lofoten ist ein landschaftlicher Höhepunkt

Wenn von einer Skandinavien Reise die Rede ist, dürfen natürlich die Lofoten nicht unerwähnt bleiben. Über Schwedisch-Lappland geht es nach Nordnorwegen, bevor man diese beeindruckenden Felskeile im Meer entdeckt. Diese sind bis zu 1000 Meter hoch und haben an ihren Fußenden kleine Fischerdörfer, die eine faszinierende Kulisse abrunden. Wer auf dieser Inselwelt im Nordatlantik seinen Urlaub mit dem Auto verbringt, erlebt einzigartige Eindrücke, die lange für ein unvergessliches Erlebnis sorgen (http://www.spiegel.de/). Auch die nordnorwegische Küste mit ihrer herben Schroffheit beeindruckt durch eine herrliche Kulisse und ermöglicht unmittelbare Naturerlebnisse.

Skandinavien bietet viele Reize

Wer mit dem Auto unterwegs ist, hat die Chance ganz individuelle Eindrücke für seine Lebenserfahrung sammeln zu können. Ob pulsierende Städte mit historischem Altstadtkern oder herrliche Naturschauspiele wie am Nordkap – hier bietet sich ein Urlaub der besonderen Art.

Bildquelle: © chaoss – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

One Comment

  1. Pingback: Tipps gegen Reiseübelkeit - Entdeckungsreisen online | Reise- und Tourismusportal Entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.