Luxus Urlaub in der Karibik – Sparen lohnt sich!

KaribikDie Insellage macht viele Destinationen in der Karibischen See zu einem kostenintensiven Urlaubsziel. Der Liebreiz der Natur ebenfalls. Daher empfiehlt es sich auf die Angebote der Reiseveranstalter zu achten und sich beispielsweise Last-Minute oder bereits lange im Voraus zu entscheiden.

Dom. Rep All-Inklusive – Ein Karibik-Luxusurlaub

Schon in den 70er Jahren meinte die Dominikanische Republik ein gerne gewähltes Exotik-Reiseziel. Die Hotels sind auf eine Vielzahl von gleichzeitigen Gästen ausgelegt und können so günstige Arrangements unterbreiten. Sind die Urlauber auf der Suche nach Erholung, karibischem Flair und feinsandigen Stränden, werden sie sich in Punta Cana oder den anderen Touristenzentren wohlfühlen. Das Image, nur unpersönliche Bettenburgen und Massenabfertigung am abendlichen Buffet zu bieten, straft die Dominikanische Republik Lügen. Seit sich der Badetourismus in den Osten des Eilandes verlagert hat, treffen die Sonnenhungrigen auf komfortable, in die Landschaft hervorragend integrierte Bungalow-Anlagen, die dennoch zu günstigen Preisen zu mieten sind.

Wellnessoasen gehören zur Grundausstattung und am blitzblauen Hotelpool werden in lockerer, entspannter Atmosphäre karibische Drinks gereicht. Unter endlosen Palmenhainen am Strand entlangflanieren und sich vom Servicepersonal jeden Wunsch von den Augen ablesen lassen – die Dom. Rep. hat sich zu einem Reiseziel für anspruchsvolle Genießer gemausert!

Video: Karibik – Quer durch Kultur und Natur der kleinen Antillen Doku

Außerhalb der Weihnachtsferien: Schnäppchenjäger Willkommen!

Die meist gebuchte und damit teuerste Zeit für Karibikreisen liegt „zwischen den Jahren“. Weil dann die halbe Welt Urlaub und die Karibik moderate Temperaturen hat, erklimmen die Hotelpreise schwindelerregende Höhen. Der mittelamerikanische Winter mit seinen angenehmen Klimaten dauert indes wesentlich länger als zwei Wochen und so werden preisbewusste Kurzentschlossene den Ratschlag befolgen, zwischen November und Mitte Dezember oder aber ab Januar bis März einen Karibik-Luxusurlaub zu buchen. Selbstverständlich herrscht an den Stränden St. Lucias, Martiniques oder Barbados‘ das ganze Jahr über Badewetter – wer würde sich dieses, wenn anders möglich, durch Touristenmassen verderben lassen?

Strandvillen MaledivenAuch auf Jamaika oder Kuba gilt dieses Prinzip. Ocho Rios und Montego Bay verlocken zu romantischen Stunden am glasklaren Meer und die Malecón Havannas quillt von prallem Leben ebenso über wie die pittoreske, charmant-baufällige Altstadt. Herrscht in Europa triste Wolkenstimmung, verwöhnt die Karibik mit Temperaturen von durchschnittlich 25 bis 30 Grad. Das Meer ist badewannenwarm und Niederschläge kennen die Großen Antillen dann so gut wie keine.

Rundreisen durch die Karibik – Luxus auf hoher See!

Um möglichst viele Länder kennenzulernen, mieten sich anspruchsvolle Urlauber schon Monate vor der Abreise auf einem Kreuzfahrtschiff ein. Die Routen der Ozeandampfer führen an die populärsten aber auch stillsten Orte der Region und offerieren die Gelegenheit der karibischen Vielfalt zu erliegen. Kommt ein „stationärer“ Urlaub in der Relation oft teurer, verspricht der stete Wechsel der Destinationen gerade Frühbuchern preiswerte Ferien.

Reiseratgeber
Auf Exuma, einem Schmuckstück der Bahamas den „Schwimmenden Schweinen“ zusehen, an den Küsten Yucatans auf die Kultstätten der Mayas treffen und die Tauchhotspots der ABC-Inseln erleben – eine Kreuzfahrt versteht es die Reisenden im Handumdrehen zu verzaubern. Dass dabei jeden Abend in die wohlbekannte, liebgewonnene Kabine zurückgekehrt werden darf und die schneeweißen Schiffe jede erdenkliche Annehmlichkeit bergen, spricht außerdem für die diese Reisevariante. An Bord laden Theater, Spielcasinos, Poollandschaften und mitunter sogar kleine Jahrmärkte zum Zeitvertreib.

Schicke Hotels, atemberaubende Landschaften

Das gediegene Flair vieler Resorts passt hervorragend zur üppigen Vegetation der karibischen Eilande. Weder die Natur noch die Unterkünfte geizen mit Reizen – und dabei spielt es keine Rolle ob der Urlaub Last-Minute oder bereits vor über einem halben Jahr gebucht wurde!

Hier weiterlesen: Rollertour durch Indonesien
Bildquelle: ©iStock.com/Simon Dannhauer, ©iStock.com/Stakhov-Yuriy

The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.