Paradies in der Südsee – Die Fidschi-Inseln

Der malerische Strand auf den Fidschi-InselnWer träumt nicht davon einmal Urlaub im Paradies zu machen. Einfach in der Sonne zu liegen, an einem wunderschönen Strand mit klarem blauen Meer und exotischer Natur um einen herum? Ein solches Paradies kann man finden, wenn man seinen Urlaub auf den Fidschi-Inseln verbringt. Denn dort kann man als Urlauber Erholung und Ruhe finden und einen traumhaften Urlaub in der Südsee verleben.

Mit den Fidschis zeigt sich die Südsee von ihrer schönsten Seite

Da es sich bei diesem Inselstaat um eine isolierte Inselgruppe handelt, ist die Flora und Fauna hier besonders interessant, da man eine solche auf keinen anderen Inselgruppe im Südpazifik finden wird. So kann man bei seinem Urlaub dort nicht nur an traumhaften Stränden entspannen, sondern ebenso exotische Tiere wie zwei Froscharten, welche nur auf diesen Inseln vorkommen beobachten.

Ebenso werden Menschen, die gerne tauchen oder schnorcheln dort voll auf ihre Kosten kommen, denn es gibt viele tolle Fische zu sehen und wer mutig genug ist, kann sich auch bei einigen Anbietern zum Haitauchen anmelden und diese Meeresbewohner hautnah erleben.

Auch was die beste Reisezeit betrifft, kann man bei einem Urlaub auf einer der Fidschi Inseln unbesorgt sorgt sein. Denn auch wenn gesagt wird, dass die ideale Urlaubszeit zwischen Mai und Oktober liegt, so ist es doch ganzjährig mit Temperaturen zwischen 23 und 29 Grad angenehm warm und ideal für einen Urlaub in der Südsee.

Auch Sehenswürdigkeiten sind in der Inselgruppe vielfach zu finden

Natürlich wünschen sich viele Menschen nicht nur einen erholsamen Urlaub am Meer, sondern möchten auch die Kultur des Reiselands näher kennenlernen und dies ist auch bei dieser Inselgruppe kein Problem. Denn besucht man zum Beispiel die Hauptstadt Suva, so kann man dort ein über 100 Jahre altes Museum zur Landesgeschichte finden, welches sich in mitten der botanischen Gärten des Inselstaates befindet.

Dort kann man viel über die Geschichte der Eingeborenen und der Baukunst dieses Volkes erfahren. Ebenso interessant kann ein Besuch im Taveuni Hill Fort sein. Dieses Fort ist mehr als 200 Jahre alt und wurde von einem eingeborenen Häuptling errichtet. Ebenso kann man auch verschiedene Tempel und Kirchen auf den verschiedenen Inseln finden, von denen manche wirklich sehr beeindruckend sind und sich für einen Besuch wirklich empfehlen.

Eine Reise auf die Fidschis lohnt sich immer

Ob man sich ein reichhaltiges Kulturprogramm, einen entspannten Urlaub am Meer oder auch Möglichkeiten Wassersport wie das Tauchen zu betreiben wünscht. Für all dies sind die Fidschi Inseln bestens geeignet. Betrachtet man dazu noch das stets warme Wetter und den Umstand, dass man dort eine einzigartige Flora und Fauna entdecken kann, so ist diese Inselgruppe ideal für einen Urlaub in der Südsee.

Bildquelle: © Andrew Jalbert – Fotolia.com

The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.