Asien – Ein Kontinent der unterschiedlicher kaum sein kann

Chinesische MauerAsien hat seinen Besuchern eine vielseitige Auswahl an Reiseangeboten zu bieten, kein Erdteil hat so viele Gesichter. Badeurlaub am Strand, Wandern in herrlicher Natur oder auf Entdeckungsreise zur asiatischen Kultur, auf diesem Kontinent ist alles möglich.

Vielfältige Eindrücke

Der größte Kontinent der Erde nimmt rund ein Drittel der Fläche ein, es sind etwa 45 Millionen Quadratkilometer. Im Süden wird er begrenzt vom Indischen Ozean, vom arktischen Ozean im Norden und im Osten bildet der Pazifische Ozean die Grenze. Etwa 60 Prozent der gesamten Weltbevölkerung lebt in Asien, hier treffen Armut auf Reichtum, gastfreundliche Menschen erwarten den Reisenden.

Wer Asien als Reiseziel wählt, hat oftmals in erster Linie die kulturellen Highlights vor Augen, welche der Kontinent zu bieten hat. Eindrucksvoll und einflussreich ist die Kultur, eine Fülle von interessanten Reisezielen, imposanten Bauwerken und einmalige Sehenswürdigkeiten erwarten den Besucher. Neben den Zeichen der Geschichte findet der Reisende auch zahlreiche Möglichkeiten zum entspannten Strandurlaub unter Palmen oder erlebt die wilde Natur in den zahlreichen Nationalparks. Eine Interaktive Karte von Asien, mit den verschiedenen Ländern finden Sie auf asien.net.

Video: Kulinarische Schatzsuche in Asien

Beliebte Reiseziele

Indien bietet Burgen, Paläste, Tempel, unberührte Natur, das Taj Mahal und heilige Kühe. Menschentrubel in Delhi oder Entspannung in Jaipur, Übernachten im Palast oder in einer Lehmhütte, Strandurlaub in Goa oder eine Bergwanderung in Nepal. In Sri Lanka laden Kulturstätten und Nationalparks zum Besuch ein. An den ruhigen Palmenstränden übernachtet man in Hütten oder Kolonialhotels.

In Bhutan lassen sich farbenfrohe Klosterburgen entdecken und das Himalaya-Vorland lockt mit seinen grünen Reisfeldern. Thailand besitzt unglaubliche Unterwasserwelten und einzigartige Strände, prunkvolle Tempel und Pagoden sowie berühmte Shopping Malls. China ist ein abwechslungsreiches Land. Die Wolkenkratzer von Shanghai stehen im Kontrast zum Hinterland und den ausgedehnten Reisfeldterrassen.

Der friedliche Teil von Tibet liegt hoch im Himalaya-Gebirge, der Palast des Dalai Lama ist ebenso sehenswert, wie die Hochebenen, wo die Yaks grasen. Metidierende Buddhisten und spektakuläre Natur erwarten den Besucher am Dach der Welt, dem Mount Everest. Malaysia ist ein unvergessliches Erlebnis. Lebhafte Night Markets in Kuala Lumpur, echter Dschungel in einem der Nationalparks oder endlose Teefelder, kleine Fischerdörfer, weißer Strand und viele Sehenswürdigkeiten.

Reiseratgeber

Noch mehr Asien

Vietnam wurde erst vor wenigen Jahren als Urlaubs- und Reiseziel entdeckt. Den Reisenden erwarten faszinierende Wasserwege, historische Städte und weiße Strände, ausgedehnte Nationalparks und Bergregionen. In Kambodscha steht der mystische Tempelkomplex Angkor, ein Weltwunder, die Museen und Gedenkstätten erinnern an die jahrelangen Kriege. Fahrradfahren im Hinterland oder Entspannen an ruhigen Stränden ist hier ebenfalls möglich. Laos liegt im grünen Dschungel und lässt sich mit dem Fahrrad erkunden.

Brausende Wasserfälle, eine Bootsreise über den Mekong oder ein Ausflug ins Landesinnere, alles ist möglich. Indonesien empfängt mit blütenweißen Traumstränden, mystischen Tempeln und Denkmälern, einzigartiger Fauna und Flora sowie zahlreichen noch aktiven Vulkanen. In Bali gibt es grüne Landschaften, prächtige Tempelanlagen, geschmückte Hotels zu entdecken. Saudi-Arabien kennt keine typischen Touristen, lockt mit Reichtum, mondänen Gebäuden, modernen Riesen-Bauwerken, aber auch mit alten Ausgrabungsstätten, Palmen und weißen Badestränden.

Asien ist der größte Kontinent der Erde, die Liste der Reiseziele ist lang. Dieser Erdteil empfängt seine Besucher mit Natur, einmaligen und imposanten Bauwerken, Tempeln, unterschiedlichen Religionen, einfachen Hütten, exklusiven Hotelanlagen, pulsierendem Leben in der Stadt, Bauernhöfen im Landesinnern, Traumstränden, exotischen Tieren und Pflanzen.

Bildquelle: © Songquan Deng – shutterstock.com

The following two tabs change content below.

Hannah Meier

Hannah Meier, 28 Jahre alt, aus Duisburg. Redakteurin auf entdeckungsreisen.org

Kommentiere den Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.